VW überrascht seine Kunden  mit einer Innovation, die so noch von keinem anderen Hersteller angeboten wird und die wohl vor allem von sportlich ambitionierten Fahrern geordert werden dürfte.

Die auf die Namen „Volkswagen Accesoires Logbox“ und „Volkswagen Accesoires Raceapp“ getauften Neuentwicklungen ermöglichen es, auf einfachste Art und Weise, nämlich ganz simpel über das eigene Smartphone, alle möglichen Werte abzufragen, die das Auto einem liefern kann. Dazu gehören Leistungsdaten wie PS und NM, Beschleunigungsmessungen, G-Kräfte, aber auch Routenaufzeichnungen via Google Maps sowie Rundenzeitmessungen. Sogar eine parallele Videoaufzeichnung mit den oben genannten Daten als Einblendung ist möglich.

Ab August sollen die beiden Apps zu haben sein, einen Preis gibt’s aber noch nicht.

Galerie: VW Golf VII R

Golf-VII-R-(1)Golf-VII-R-(13)Golf-VII-R-(19)Golf-VII-R-(17)VW Golf R 2013Golf-VII-R-(24)Golf-VII-R-(23)Golf-VII-R-(21)VW Golf R 2013 (1)Golf-VII-R-(15)Golf-VII-R-(16)Golf-VII-R-(7)Golf-VII-R-(9)Golf-VII-R-(10)Golf-VII-R-(12)Golf-VII-R-(20)Golf-VII-R-(18)Golf-VII-R-(22)Golf-VII-RGolf-VII-R-(2)

Galerie: VW Golf VII GTI

VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (8)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (9)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (13)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (6)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (18)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (7)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (17)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (14)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (15)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (4)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (5)VW Golf GTI Test Wallpaper 2013 (16)